Visual Universitätsmedizin Mainz

Forschungsprojekte

Forensische Epidemiologie

  • Evaluation der Einführung der E-Klausur im Fach „Rechtsmedizin“

  • Untersuchungen zum Alterssuizid in einer Großstadt am Beispiel der Stadt Köln

  • Auswertung tödlicher Baumaschinenunfälle in Deutschland

Klinische Rechtsmedizin

  • Eruierung von Risikofaktoren für Kindesmisshandlung und sexuellen Kindesmissbrauch

  • Untersuchungen zur Entstehung petechialer Einblutungen bei Säuglingen und Kleinkindern

  • Analyse Behandlungsfehlern im rechtsmedizinischen Obduktionsgut

  • Untersuchung von Todesfällen psychiatrischer Patienten

Morphologie

  • Morphologische Untersuchungen thermischer Veränderungen bei Verstorbenen

Histologie

  • Physiologie und Pathophysiologie subendokardialer Blutungen

  • Untersuchung unklarer Todesfälle insbesondere jüngerer Menschen bei Verdacht auf persistierende myokardiale Virusinfektionen (Parvovirus B19): „Mimicking Acute Myocardial Infarction“

Forensische Toxikologie / Alkohologie

  • Optimierung neurologischer Testverfahren („Standardisierte Fahrtüchtigkeitstests“) zur besseren Erkennung beeinflusster Fahrzeugführer

  • Screening und Blutspiegelbestimmungen von Opioid-Analgetika

  • Untersuchung von Onsite-Test-Systemen zur Drogenbestimmung im Speichel

  • Nachweis und Epidemiologie neuer synthetischer Sympathomimetika

  • Entwicklung eines Screening-Verfahrens zur Überprüfung der Alkoholabstinenz bei Lebertransplantationspatienten

Forensische Genetik

  • Bestimmung der Gesamtnukleinsäuren an Geweben verstorbener Kinder mit hoch spezifischen real-time PCR Systemen auf aktuelle Erreger

  • Nachweis forensisch relevanter Körperflüssigkeiten und Gewebe mit Hilfe der Immuno-PCR

  • Unterscheidung von Nutztier- und Wildtierarten an Hand von STR-Polymorphismen

  • Bestimmung der Anzahl von Genkopien (Copy Number Variations, CNVs) beim Cytochrom P450 Enzym CYP2D6 mittels real-time PCR

Forensische Radiologie

  • Vergleichende Untersuchungen postmortaler Röntgenbilder des Schädels durch Rechtsmediziner und Radiologen

  • Vergleichende Untersuchungen postmortaler Röntgenbilder des Brustkorbes durch Rechtsmediziner und Radiologen

Postmortale Biochemie

  • Untersuchung unklarer Todesfälle im Zusammenhang mit autoptisch fraglichen krankhaften Schilddrüsenbefunden: Evaluierung und Etablierung postmortaler Schilddrüsenfunktionsmarker